Qualifikationen

Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF)

Sexualtherapeutin (IGST, Heidelberg)

Casemanagerin im Gesundheitswesen (DGCC, Uniklinik Köln)

Privatdozentin für Gesundheitsberufe (Fachbereich Psychiatrie)

Paartherapie Sexualtherapie Carmina Ketterer
Qualifikationen

Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF)
Sexualtherapeutin (IGST, Heidelberg)
Casemanagerin im Gesundheitswesen (DGCC, Uniklinik Köln)
Privatdozentin für Gesundheitsberufe (Fachbereich Psychiatrie)

Paartherapie Sexualtherapie Carmina Ketterer
Qualifikationen

Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF)
Sexualtherapeutin (IGST, Heidelberg)
Casemanagerin im Gesundheitswesen (DGCC, Uniklinik Köln)
Privatdozentin für Gesundheitsberufe (Fachbereich Psychiatrie)

Paartherapie Sexualtherapie Carmina Ketterer

2020

Systemische Sexualtherapeutin

(IGST, Heidelberg)

seit 2019

Systemische Paar- und Familientherapeutin (dgsf)

u.a. aufsuchende Familienhilfe für den Kommunalen Sozialen Dienst

seit 2016

Privatdozentin für Gesundheitsberufe Fachbereich Psychiatrie

Ortenauklinikum Offenburg und Lahr, Klinikum Ludwigshafen

2013 – 2017

Case Managerin (dgcc)

Zentralinstitut für seelische Gesundheit Mannheim

Arbeitsschwerpunkte:
Versorgung und Beratung aller Notfallpatienten der Psychiatrischen Klinik
Administrative Aufgaben
Betreuung und Beratung von Patienten der Psychiatrischen Institutsambulanz

Zusatzqualifikationen:

Fernstudium Allgemeines Sozialrecht
Forum Berufsbildung e.V. Berlin

CBASP (Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy) Fortbildung und Workshop
unter der Leitung von PD Elisabeth Schramm (Uniklinik Freiburg)
und Prof. Eva-Lotta Brakemeier (Psychologische Hochschule Berlin)
zur spezifischen Behandlung von chronischen Depressionen

Zertifizierte Qualifikation für psychiatrische Pflege
ZI, Mannheim

Workshop Deeskalationsmanagement
(ZI Mannheim)

2007 – 2013

Stellvertretende Stationsleitung

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim
(Station für affektive Störungen)